• Entsorgung von Öl- und Benzinabscheiderinhalten
  • Entsorgung von Fettabscheiderinhalten
  • Wartung (PDF 224 kB) durch geschultes sowie sach- und fachkundiges Personal
  • Führung von Betriebstagebüchern
  • Entnahme und Analyse von Abwasserproben
  • monatliche und halbjährliche Überprüfung sowie fünfjährige Generalinspektion nach DIN 1999-100 für Öl- und Benzinabscheideranlagen
  • Dichtheitsprüfung von Abscheideranlagen aller Art
  • kompletter Service für Abscheideranlagen wie Wechsel von Koaleszenzeinsätzen, Reparaturen, Erneuerung der Beschichtung
  • Reinigung der Zu- und Ablaufleitungen
  • Reparaturarbeiten an undichten Grundleitungssystemen (Kurzliner, Longliner, silago®-Flutungsverfahren)
  • Aufbereitung der Abscheiderinhalte in einer eigenen und nach BlmSchG zugelassenen Verwertungsanlage

Wartung gemäß DIN 1999-100

Gemäß DIN 1999-100 müssen Abscheider für Leichtflüssigkeiten monatlich, sowie halbjährlich mit erhöhtem Umfang durch einen Sachkundigen gewartet werden. Falls es die Einleitgenehmigung für den Abscheider erfordert, sind in vorgeschrieben Zeitabständen auch Abwasseranalysen erforderlich.

Auf Wunsch unserer Kunden können wir die Wartung der Abscheideranlage inclusive Abwasseranalytik im Rahmen eines Wartungsvertrages übernehmen.

Gern können Sie Angebote/nähere Informationen auch mit Hilfe unseres Flyers „Abscheiderwartung“ (PDF 224 kB) anfordern!

Möglich ist aber auch die Einweisung einer verantwortlichen Person des Betriebers durch unsere Fachkundigen. Das erforderliche Prüfwerkzeug (PDF 597 kB) sowie das Betriebstagebuch können ebenfalls durch uns gestellt werden.

Der von uns angebotene Prüfkoffer (PDF 597 kB) für die monatliche (!) Eigenkontrolle von Abscheideranlagen gemäß DIN 1999-100 enthält alle Geräte, die für die durchzuführenden Messungen benötigt werden. Derr Prüfkoffer kann per mail zum Preis von 209.00 € zzgl. Versand und Mwst. bei uns bestellt werden.

Ihr Ansprechpartner: